LIEFER- UND VERSANDBEDINGUNGEN / -KOSTEN

Informationen Deutschland: 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Lieferungen an Packstationen oder Postfächer nicht ausführen können..

Innerhalb der Bundesrepublik Deutschland betragen die Versandkosten für die von Ihnen bestellten Waren pauschal € 6,90.

Ab einem Bestellwert / Rechnungsbetrag von € 65,00 EUR versenden wir Ihre Bestellung versandkostenfrei!

Expresslieferungen sind generell nach vorheriger Absprache möglich, ggf. anfallende Kosten sind gesondert vom Käufer zu vergüten.

Informationen andere EU-Länder: 

Lieferungen in andere EU-Länder sind generell möglich, die anfallenden Versandkosten erfragen Sie bitte telefonisch oder per Mail.

Generelle Angaben zu Preisen

Alle angegebenen Preise verstehen sich in Euro und inkl. der im Zeitpunkt der Leistungserbringung geltenden gesetzlichen Umsatzstsuer.
Selbstverständlich sind in unseren Preise und der Versandpauschale alle Kosten für z.B. Füllmaterial, Verpackung oder Logistik enthalten.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Zoll-Informationen

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen möglicherweise zusätzliche Zölle und Gebühren an. Bitte beachten Sie die für Ihr Land zuständigen Freigrenzen und Gebühren. Diese Kosten sind je nach Land unterschiedlich. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des für Ihr Land zuständigen Zollamtes.

Die möglicherweise anfallenden Kosten werden Ihnen von Ihrem Zollamt direkt berechnet. Wir haben weder Einfluss darauf noch können wir Sie in dieser Angelegenheit beraten und Ihnen eventuelle Kosten und Gebühren nennen. Im Falle einer Warenrücksendung aus einem Nicht-EU-Land ist der Kunde zwingend notwendig verpflichtet, die von uns gelieferte Original-Rechnung der Ware beizulegen, um eine Doppelverzollung zu vermeiden. Im Falle einer Rücksendung können von uns keine Zollgebühren zurück verlangt werden, da diese nicht von uns erstellt wurden und nicht zu unserem Liefer- und Leistungsumfang gehören.

Lieferungen innerhalb der EU sind in der Regel vom Zoll befreit. Informationen entnehmen Sie bitte der Webseite des für Ihr Land zuständigen Zollamtes.

Stand: September 2016