Buddel för leeve Lüt – Dornfelder – Rotwein – halbtrocken – 0,7l

6,95  *

0,99  / 100 ml

Vollmundiger Dornfelder Rotwein halbtrocken – mit weichen, schön eingebundenen Tanninen und einem besonders fruchtigen Beerenaroma. Besonders geschätzt ist seine fruchtige und leichte Note, gepaart mit einem sehr geringen Säuregehalt.




Dornfelder Rotwein halbtrocken

Vollmundiger Dornfelder Rotwein halbtrocken – mit weichen, schön eingebundenen Tanninen und einem besonders fruchtigen Beerenaroma. Besonders geschätzt ist seine fruchtige und leichte Note, gepaart mit einem sehr geringen Säuregehalt. Ein toller Begleiter guter Mahlzeiten oder gemütlicher Abende im Freundes- und Familienkreis.

Buddel för leeve Lüt – Die Flasche für die lieben Leute. Die Weine unserer Serie “Buddel för leeve Lüt” werden hergestellt von einem mittelständischen, familiär geführten Weingut an der Mosel. Mit diesem Weingut verbindet uns bereits eine lange und intensive Partnerschaft.

Der Dornfelder ist eine frühreifende Rotweinsorte. Benannt ist sie nach dem Kameralverwalter Immanuel Dornfeld, dem Gründer der Weinbauschule. Sortenschutz und Zulassung durch das deutsche Bundessortenamt erhielt sie 1979 bzw. 1980. Der Dornfelder wurde nach ihrer Farbintensität selektiert und ursprünglich als Deckwein angebaut. Sie sollte als Verschnittpartner anderer roter Rebsorten dem daraus gekelterten Rotwein mehr Farbe verleihen. In neuerer Zeit wurde der Dornfelder jedoch immer stärker auch sortenrein ausgebaut und ist inzwischen in den unterschiedlichen Qualitätsstufen erhältlich. Gemeinhin gilt der aus Dornfelder gewonnene Wein als beliebt und mit einem harmonischen Aroma ausgebaut. Diverse Prämierungen deuten darauf hin, dass der Dornfelder seinen Ruf, nur ein einfacher und nicht außergewöhnlicher Rotwein zu sein, teilweise zu Unrecht trägt.

Das Weingut

Das familiengeführte Weingut, seit 1933 im Familienbesitz, mit seiner heutigen Größe von 28 ha und den Lagen Bechtolsheimer Petersberg, Bechtolsheimer Sonnenberg, Bechtolsheimer Wingertstor und Bechtolsheimer Klosterberg, bietet Platz für 20 Rebsorten und 140.000 Rebstöcke.

Die Qualität beginnt in Weinbergen, denn diese sind der größte Schatz. Weinbau verlangt Sorgfalt, Pflege und liebevolle Arbeit bei Wind und Wetter, um die sich die Winzerfamilie auch heute noch kümmert. Die Qualität der Weine, sowie das Potenzial ihrer späteren Entfaltung hängen von der Wahl der Lage und der sorgfältigen Rebenpflanzung ab.

Die für den Weinbau besonders günstigen Voraussetzungen werden im Norden durch die Abschirmung des rheinhessischen Plateau- und Hügellandes, die Gebirgszüge Hunsrück und Taunus, sowie nach Süden durch seine Öffnung in das weite und warme oberrheinhessische Tiefland geschaffen. Um die Weine klar in der Frucht und mit klassischen Akzenten auszubauen, ist es das erklärte Ziel, Natur mit traditionell überliefertem Weinwissen und schonender Arbeitsweise sowie moderner Kellertechnologie in vollen Einklang zu bringen.

Jeder einzelne Arbeitsschritt, wie die Rebenpflege und Traubenernte im Weinberg, der Ausbau der Weine im Keller als auch die eigene Abfülltechnologie in Flaschen unterliegt ständig qualitätsverbessernden Kontrolle.

Allergene: enthält Sulfite

Ab 18! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter www.kenn-dein-limit.info.

Verantwortliches Lebensmittelunternehmen: Die Genusswelt – NEUKOWIS GmbH, Kirchenplatz 1, 18119 Warnemünde



Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg
Hersteller

Buddel för leeve

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Buddel för leeve Lüt – Dornfelder – Rotwein – halbtrocken – 0,7l“